Unsere Substrate & Erden

Unsere Substrate (Humus, Rotlage) sind veredelt durch Perlit, Lava, Ziegelsand, Quarzsand.

Finden Sie in unserer breit gefächerten Palette an aufbereiteten und veredelten Erden das geeignete Substrat für Ihre Anwendung im Gartenbau, Landschaftsbau oder auch im Straßenbau.

Langlebige Qualität

Was uns auszeichnet sind hochwertige Materialien, die besonders langlebig und beständig sind. So bleibt zum Beispiel, im Vergleich zu herkömmlichem Kompost, auch nach einem Jahr noch 90% unseres Produktes erhalten, während sonst nur noch knapp 30% nachweisbar wären.

Oberboden

Unsere Erde wird nicht gedämpft, nicht mit Düngemittel vermischt und nur mit einem Bruchteil an Kompost versorgt.

Zum Substrat

Hintergrund

Sehr oft wird überschüssiger oder vermeintlich ungeeigneter Boden und Erdaushub von den Baustellen des Landschafts- und Erdbaus abgefahren und beseitigt, obwohl dort später wieder Vegetationstragschichten benötigt werden.

Die wachsende Anzahl von zu begrünenden „Extremstandorten“ (Dächer, Tiefgaragen, Balkone, Tröge, Innenräume, Lärmschutzwände, Straßenräume, versickerungsfähige Plätze, befahrbare Rasenflächen, Wasserflächen, Sportanlagen u.ä.) erzeugt einen steigenden Bedarf an speziell geeigneten Pflanzsubstraten.

Um landschaftsgärtnerisches Arbeiten auch hier wirtschaftlich, umweltfreundlich und praxisnah zu ermöglichen, bietet SÜDERDE seinen Kunden für solche Baumaßnahmen standardisierte Bodensubstrate aus aufbereiteten, heimischen Böden an. Die Substrate sind jeweils auf die speziellen Anwendungen hin ausgerichtet.

Sie erfüllen – wo vorhanden – gängige, standardisierte Richtlinien (z.B. FLL-Richtlinien zur Dachbegrünung, Vorgaben der FLL-Arbeitsgruppe „Standortoptimierung von Straßenbäumen“, TV-Veg-ABDS, ZTVT-StB, ZTV-Vegtra-Mü, DIN 18915, DIN 18035 u.a.).

Sie haben Fragen?

Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an.

Preise

Eine Übersicht unserer Preise für Erden, Substrate und Zuschlagstoffe finden Sie hier:

Übersicht für private Kunden (Kleinabnehmer)